Villa über dem Thunersee

Thun
2021

Die Abenddämmerung legt ein dunkelblaues Farbspektrum über den Thunersee. Ein kleines Motorboot zieht v-förmige Linien ins Gewässer und bricht die spiegelglatte Oberfläche auf. Kleine weisse Bergspitzen ragen in der Ferne zum Himmel. Am Weinglas nippend will man sich ewig nicht von der Panoramafensterfront wegdenken. Sie ist das Herzstück der Villa über dem Thunersee. Zurückhaltung macht das Lichtkonzept zum stillen Akteur der eleganten Szenerie. Im viergeschossigen Mehrgenerationenhaus mit einer Vollglasfassade zeigt sich die Wiederholung als avantgardistisches Stilelement. Das Bad kokettiert mit Purismus und einem orientalischen Hauch. Die Stimmung einer Wohlfühloase wird erzielt durch das lichtreflektierende Glasmosaik. Die dabei verwendeten TriTec COZI Downlights sind regulierbar und lassen sich von 100% bis auf 1% dimmen. Die automatische Farbtemperaturanpassung sorgt für Wärme und Wohlsein. Für dieses wunderschöne Projekt wurde exklusiv und zugeschnitten auf den Sonderwunsch ein purpurvioletter Abblendkonus für die eingebauten TriTec Downlights hergestellt. Bei der Farbe handelt es sich um ein Purple, das dem Lichtwerkzeug eine feine Aura verleiht.

Nächster Artikel

Schulhaus Wasserwerkstrasse