Villa Besson

Auboranges
2018

Die Villa Besson steht im Zentrum von Auboranges in Ost-West-Ausrichtung auf einer langen, schmalen Parzelle. Die Idee des Bauprojektes war, die Grundfläche der Parzelle optimal auszunutzen. Und dabei ein architektonisches Meisterwerk zu schaffen, das sich hinsichtlich seiner Dimensionen harmonisch in den Dorfcharakter eingliedert. So eindeutig, aussergewöhnlich und markant die Formensprache der Villa, so unauffällig ergänzt sie mit ihrem begrünten Schrägdach die Umgebungslandschaft. Der Villa fehlt es an nichts: Büroräume, Fitness, Spiel- und Sportzimmer, Carnotzet und sogar ein eigenes Heim-Kino. Ein solch aussergewöhnliches Wohnobjekt verlangt nach einem ebenso aussergewöhnlichen Lichtkonzept. Die Kunst dabei ist, die Architektur zu akzentuieren, zu unterstreichen, keinesfalls aber zu dominieren. Gerade die eingelassenen blendfreien Strahler setzen dieses Konzept perfekt um und schaffen eine einmalige Atmosphäre.

Nächster Artikel

Cabinet dentaire Sourions SA