The Bristol

Bern
2018

Es is «tea time» am Zytgloggeturm in Bern. Denn seit Anfang 2018 sorgt «The Bristol», das aussergewöhnliche Design-Hotel, in der historischen Altstadt für britische Eleganz und Extravaganz. Besonders spannend zeigt sich der Kontrast des alten Gebäudes mit dem modernen Umbau. Das Designkonzept aus britischen und schottischen Elementen greift diesen Gegensatz perfekt auf und interpretiert die traditionellen Formen und Farben völlig neuartig. Ein wesentlicher Faktor für die Behaglichkeit – gerade in einem Hotel – ist die Beleuchtung. Die Leuchtenserie STUDIO LINE, die Klassik und Moderne auf ästhetische Art widerspiegelt und miteinander verbindet, komplettiert dabei das Gestaltungskonzept bersonders hochwertig. Für Restaurant, Hotelzimmer und Korridore kamen aus dieser Reihe insgesamt drei Leuchtentypen zum Einsatz. Sämtliche Deckenaufbau- und einbauleuchten wurden in spannenden und verspielten Gruppen angeordnet, um das lebendinge Design zu unterstreichen.

Nächster Artikel

Parkhaus Saanendorf