SWISS Lounge im Dock A, Flughafen Zürich

Zürich Flughafen
2018

Eine Flughafen-Lounge mit eigener Barista- und Grappa-Bar? Das gibt es tatsächlich, und zwar am Flughafen Zürich. Schon als vor ein paar Jahren die Swiss Lounge im Dock E gebaut wurde, war Neuco «live» dabei und realisierte vielfältige Lichtlösungen. Nun wurden die Lichtexperten auch mit der Beleuchtung der exklusiven Lounge im Dock A beauftragt. Unzählige runde Deckeneinbauleuchten bringen ein harmonisches Grundlicht in sämtliche Räume und lassen den hellen Parkettboden strahlen. Das Restaurant im Industrie-Stil mit Fussboden im Schachbrett-Look lädt von morgens früh bis abends spät zum Gaumenschmaus ein. Der Eyecatcher der Lounge ist aber zweifellos die extravagante Bar mit auskragendem Holztresen und einem scheinbar schwebenden Deckenelement. Wer Hunger und Durst gestillt hat oder es ganz einfach etwas ruhiger mag, setzt sich in den Relax-Bereich mit Sofas und stylischen Horizont-Stehleuchten. Hier fällt das Entspannen vor oder nach einem langen Flug besonders leicht.

Nächster Artikel

Mehrfamilienhaus Schinznach-Dorf