Restaurant tibits

Luzern
2015

Mit einer Facebook-Aktion sammelte Luzern Hunderte von «Likes» – für ein eigenes tibits in der schönen Stadt. Mit Erfolg: 2015 eröffnete der vegetarische Familienbetrieb im 1. Stock des Bahnhofs seine Türen. Wie schon in den zwei Berner Filialen durfte Neuco die Räumlichkeiten mit seinen hochwertigen Lichtwerkzeugen ausstatten. Eine Kombination aus LED-Strahlern mit engem (5 Grad) und breitem (25 Grad) Ausstrahlwinkel schafft den gewünschten Effekt: spannende, gezielt gesetzte Akzente in einem angenehm wohnlichen Ambiente. Während ältere LED-Generationen in puncto Brillanz und Farbwiedergabe noch nicht hundertprozentig überzeugen konnten, beweist Neuco bei diesem Projekt, dass die moderne LED-Technologie den hohen Anforderungen der Gastronomiebeleuchtung durchaus gerecht wird. Vor diesem Hintergrund entschied sich tibits, auch in weiteren Filialen auf LED zu wechseln – gemeinsam mit Neuco.

Nächster Artikel

The Bristol