Butzenbüel-Park, Flughafen Zürich

Kloten
2020

Auf dem Butzenbüel Hügel, direkt am Flughafen Zürich, ist ein einmaliger Erholungsraum entstanden – ein Ruhepol im Spannungsfeld zwischen künstlicher und natürlicher Infrastruktur, zwischen Flughafen und Autobahn. Zahlreiche Wege führen durch den Park und werden von kleinen Pollerleuchten gesäumt. Nachts sorgen sie für eine wunderschöne Lichtführung, tagsüber fallen sie jedoch kaum auf. Wer möglichst schnell auf den höchsten Punkt des Hügels hinauf möchte, nimmt eine der Abkürzungen. An den langen Treppen sind mehrere mit Scheinwerfern bestückte Lichtmaste montiert. Dank ihrer filigranen Form und der rostbrauen Corten-Farbe scheinen sie beinahe mit der Umgebung zu verschmelzen. Weiter oben im Park lädt ein Pavillon mit idyllischem Teich zum Verweilen ein. Hier finden kleine Events statt. Mehrere Scheinwerfer sorgen dafür, dass die Parkbesucher hier auch abends nicht im Dunkeln sitzen.

Nächster Artikel

Hauptsitz Volg