Schulhaus Töss

Richterswil
2021

Im Klassenzimmer der 3a schreiben die Schülerinnen und Schüler gerade ein Diktat. Die Parallelklasse tobt sich beim Völkerball aus und die Erstklässler üben ein neues Lied. So vielfältig der Primarschul-Alltag ist, so vielfältig sind auch die Anforderungen an die Räume, in denen er stattfindet. Vor diesem Hintergrund wurde die Schulanlage Töss in Richterswil erweitert und umgebaut, um den heutigen Anforderungen gerecht zu werden. Neuco hat die Lichtidee für den Innen- und Aussenraum entwickelt und sämtliche Lichtwerkzeuge geliefert. In den neuen Schulzimmern garantieren abgependelte LED-Leuchten mit Direkt- und Indirektlichtanteil ein gutes Unterrichtslicht – die Wandtafel wird zusätzlich mit Wandflutern ausgeleuchtet. Runde Deckenleuchten ziehen sich wie ein roter Faden durch alle Durchgangszonen und finden sich auch in der Aula wieder. Ein besonderes Highlight der Schulanlage ist die denkmalgeschützte Turnhalle. Sie wurde renoviert und mit speziellen, ballwurfgeprüften Flächenleuchten ausgestattet. So machen Völkerball, Unihockey und Co. gleich noch viel mehr Spass.

Nächster Artikel

Schulhaus Pünt